Handelszeiten

Wer mit Aktien handelt ist an gewisse Handelszeiten gebunden und diese erstrecken sich für gewöhnlich über einen normalen Werktag hinweg. Bei Binären Optionen besteht diese Restriktion nicht und Sie können auf den verschiedensten Märkten weltweit handeln, so dass Sie in Sachen Handelszeiten größt mögliche Flexibilität haben und praktisch rund um die Uhr und die ganze Woche über handeln können.

Wichtige US Feiertage für den Binäroptionshandel

Auch wenn wir hier in Deutschland sind und Sie wahrscheinlich deutsche Werte bevorzugen würden, richtet sich noch vieles nach den Vereinigten Staaten. Und wenn diese einen Feiertag feiern, ist auch der Handel mit Binären Optionen eingeschränkt. Diese sorgen nämlich auch dafür, dass auch der Forex und Rohstoff Markt teilweise ausgesetzt wird und Sie sollten diese daher stets im Hinterkopf haben:

  • Good Friday
  • Memorial Day
  • Independence Day
  • Labor Day
  • Thanksgiving
  • Weihnachten
  • Neujahr

Natürlich ist nicht jeder Wert, der mit Binären Optionen gehandelt werden kann von diesen Feiertagen betroffen, aber einige davon sind es. Sie sollten sich also diese Tage merken und sich rechtzeitig Gedanken machen wann ein solcher ansteht und sich entsprechend darauf einstellen.

Den Handel richtig timen

Häufig bieten bestimmte Werte mehr Profitmöglichkeiten wenn mehrere Märkte gleichzeitig geöffnet und aktiv sind. Ein gutes Beispiel sind die späten Nachmittagsstunden in Deutschland wenn hier noch gehandelt wird und der Handel an der US-Ostküste gerade aufgenommen wird. Zu diesen Zeiten beobachtet man starke Bewegungen und es bieten sich grundsätzlich sehr gute Möglichkeiten hohe Renditen zu erzielen.

Die besten Handelszeiten

Grundsätzlich können einige Basiswerte mit Binären Optionen 24 Stunden am Tag gehandelt werden, aber es gibt Zeitpunkte wo es sinnvoller ist und welche wo es weniger sinnvoll ist in den Handel einzusteigen. Grundsätzlich kann man sagen, dass es besser ist je mehr Trader zu diesem Zeitpunkt aktiv sind. Denn das bedeutet, dass sowohl Aktivität als auch Volatilität an den Märkten herrscht.

Gerade Aktientitel und Indizes sind davon sehr abhängig. In den USA wird in der Regel zwischen 9:30 und 4:00 EST gehandelt, in Europa bzw. Deutschland (wie die FTSE) zwischen 8:00 und 4:30 GMT. Sie sollten diese Handelszeiten immer im Hinterkopf behalten und sich aktiv danach richten. Es ist schön wenn man Binäre Optionen grundsätzlich 24 Stunden am Tag handeln kann, aber es gibt eben auch Zeiten wo es günstiger ist.

Gleiches gilt für den Forex Markt, der grundsätzlich auch rund um die Uhr verfügbar ist. Aber auch hier gibt es zeitliche Überschneidungen vor allem mit London/Asien und London/New York.

Jedenfalls ist es für einen Trader wichtig sich mit den Handelszeiten genau auseinander zu setzen, denn nur so kann er den vollen Profit aus seinen Trades heraus holen.

Unser Tipp: Jetzt in den Binäroptionshandel einsteigen mit:

www.bdswiss.com

Traden Sie jetzt beim deutschen Marktführer für Binäre Optionen. Profitieren Sie von der EU-Regulierung, dem deutschen Kundensupport und der hohen Sicherheit. Jetzt testen!