Mobiler Handel von Binären Optionen

Es gibt diverse Plattformen für den Binärsoptionshandel, die für den mobilen Anwendungsbereich optimiert wurden. Dazu gibt es entweder Apps oder der Inhalt wird im Browser des Handys so dargestellt, dass leicht gehandelt werden kann. Deswegen ist die Auswahl an Brokern, die mobilen Handel mit Binären Optionen ermöglichen relativ groß und wir haben für Sie die besten Broker zusammen gefasst.

Ein Broker, der alles bietet was Sie für den mobilen Handel benötigen ist IQ Option. Dort können Sie auch iPhone und Android Apps herunterladen um sicher und bequem mobil zu handeln.

Klicken Sie hier um mobil mit IQ Option zu handeln!

Warum Binäre Optionen mobil handeln?

Binäre Optionen lassen sich sehr einfach und unkompliziert handeln und sind daher auch perfekt für mobile Geräte geeignet. Anders als beim Handel mit CFDs oder dem klassischen Forexhandel lässt sich bei binären Optionen mit sehr einfachen Oberflächen darstellen was gemacht werden soll. Man braucht einen Chart, die wenigen Informationen zur Option wie Verfallszeitpunkt, Basiswert, Auszahlung und dann muss man nur noch auf einen der zwei Knöpfe drücken. Anschließend muss man überhaupt nichts mehr machen und kann einfach abwarten bis die Option beendet wird. Beim klassischen Handel von Aktien, CFDs und ähnlichen Produkten ist das nicht zutreffend und man muss praktisch ständig seinen Trade im Auge behalten. Das ist gerade mobil oft eine Herausforderung.

Mit welchen Smartphones kann gehandelt werden?

Die Auswahl am Handymarkt ist inzwischen sehr groß, aber interessanterweise bei Smartphones nicht. Denn es gibt eigentlich nur zwei bzw. drei Arten von Smartphones, die man überhaupt ins Auge fassen sollte. Und das sind iPhone, Android und Windows Mobile 7. Letzteres ist noch zu vernachlässigen, da es sich um ein sehr neues System handelt. Aber iPhone und Android dominieren den Markt zurzeit und wenn Sie mit einem dieser Systeme mobil handeln möchten haben Sie beste Chancen genau das richtige Angebot zu finden. Werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Systeme:

Handel mit dem iPhone

Auch wenn das iPhone mittlerweile die Marktführerschaft an Android verloren hat, ist es dennoch sehr weit verbreitet und wird wohl auch in Zukunft das Maß aller Dinge sein was die Technologie betrifft. Alle iPhones arbeiten mit dem iOS Betriebssystem, das besonders einfach zu bedienen ist und unter anderem deswegen zum Marktführer avancierte. Mit dem iPhone lässt sich problemlos mobiler Handel mit Binären Optionen betreiben. Es gibt Broker, die dabei auf Apps zurück greifen (was noch eher selten ist) und welche, die ihre Browser basierte Plattform für das iPhone optimiert haben. Bei letzterem werden Sie gar keinen Unterschied zu einer klassischen App merken. Dem Handel mit Binären Optionen steht nichts im Wege!

Android Smartphones

Android ist das zurzeit führende Betriebssystem für Smartphones. Viele Hersteller wie Samsung, HTC oder Sony Ericsson greifen darauf zurück und das Gute daran ist: Es ist nicht so wichtig welches dieser Handys Sie nehmen, so lange Sie mit Android arbeiten ist das Betriebssystem und damit auch die Bedienung gleich. Sie können also mit einem HTC Handy, mit einem Samsung oder einem Motorola Android Smartphone mobil handeln. Es macht sogut wie keinen Unterschied. Und dadurch, dass Android auf so vielen Smartphone-Geräten zur Verfügung steht, konnte es sich so schnell an die Spitze setzen.

Unser Tipp: Jetzt in den Binäroptionshandel einsteigen mit:

www.bdswiss.com

Traden Sie jetzt beim deutschen Marktführer für Binäre Optionen. Profitieren Sie von der EU-Regulierung, dem deutschen Kundensupport und der hohen Sicherheit. Jetzt testen!